Glaube und Leben

Dass Glaube und Leben, Gott und Welt, Gebet und Alltag zusammen gehören, sich gegenseitig durchdringen und befruchten, davon sind wir überzeugt und so leben wir. Wir sind gerufen, „Gott zu suchen und zu finden in allen Dingen“ (Ignatius von Loyola). Um diese Gottverbundenheit gut leben zu können, brauchen wir liebevolle Aufmerksamkeit in unserem Alltag und ausdrückliche Zeiten der Stille und Einübung. Das bedeutet auch, wichtige Lebensthemen im Licht des Glaubens anzuschauen und den Schatz der spirituellen Tradition für das gegenwärtige Leben zu heben. Dabei geht es immer um die eigene, Gott gewirkte Menschwerdung und die Gott gewollte Gestaltung unserer Welt.

© Missionarinnen Christi
Datenschutz
Zurück zu den Angeboten